Wander- und Radwege

Genussvoll Wandern im Pyrbaumer Wald

Die Marktgemeinde Pyrbaum hat im Jahr 2010 durch ein Fachbüro ein Wanderwegekonzept auf über 70 km im Gemeindebereich ausarbeiten lassen, welches auch mit den Wanderrouten der Nachbargemeinden verknüpft ist. Grundlage hierfür war u.a. das bereits seit vielen Jahren durch das Pyrbaumer Gemeindegebiet führende Wanderwegenetz des fränkischen Albvereins.

Die Wegemarkierung erfolgte dabei ausschließlich durch Mitbürgerinnen und Mitbürger, welche sich hierfür ehrenamtlich zur Verfügung gestellt haben und denen an dieser Stelle besonderer Dank gilt.

Mit der Wiedereröffnung des knapp 10 Kilometer langen „Pyrbaumer Rundgangs“ (gelbe Route, markiert mit dem Wegezeichen „Birnbaum auf gelben Hintergrund“) wurden im August 2010 die neu markierten Wege offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zu diesem Anlaß wurde ein Flyer erstellt, welcher einen Gesamtüberblick über das Pyrbaumer Wanderwegenetz gibt und in dem sechs Rundwanderungen beschrieben werden.

Der Flyer ist für Sie im Rathaus Pyrbaum kostenlos erhältlich oder kann als pdf (1,4 MB) herunter geladen werden.

 


Auf die Sattel und in die Wanderstiefel –
Mit dem „AOM Radl- und Wanderkalender 2017“ unterwegs zwischen Fränkischem Seenland und Bayerischem Jura

AOM Radl- und Wanderkalender 2017Es ist schon Tradition, dass die zehn Kommunen des Aktionsbündnisses Oberpfalz-Mittelfranken (AOM) im Rahmen der Freizeitmesse Nürnberg den jährlich erscheinenden Radwanderkalender präsentieren. Der Zusammenschluss der zehn Kommunen aus den Landkreisen Neumarkt i.d.OPf., Nürnberger Land und Roth will damit die Region zwischen dem Rothsee im Westen und dem Albtrauf im Osten, welcher Teil des bayerischen Juras ist, touristisch in den Blickpunkt rücken.

Auf neun Touren zwischen Mai und Oktober 2017 bieten sich dem sattelfesten Hobbyradler und Wanderbegeisterten vielfältige Ein- und Ausblicke in die Kultur- und Naturgeschichte der Region.

In 2017 stehen in den AOM Gemeinden verschiedene Jubiläen an: 875 Jahre Berngau, 775 Jahre Seligenporten und 25 Jahre Main-Donau-Kanal. Einige der Touren greifen diesen Aspekt auf und lassen hierzu an verschiedenen Orten die Geschichte lebendig werden.

Als besonderen Pluspunkt für die AOM - Region spricht die optimale Anbindung an den Großraum Nürnberg. Mit den Linien S3, R5 und R9 können abwechslungsreiche Radwandertouren von mehreren Bahnhöfen aus gestartet werden.

Erhältlich ist der AOM - Kalender 2017 ab sofort bei den Gemeindeverwaltungen und beim Tourismusbüro des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.

Ebenfalls erhalten Sie hier den AOM Radl- und Wanderkalender 2017 auch als Download-Datei!

Service

Termine

30. April 2017 - Konfirmation

Am 03. April 2017 findet um 17.00 Uhr die diesjährige Konfirmation in der Evang. Kirche Pyrbaum statt.

30. April 2017 - Benefizlauf in Seligenporten

Am 30. April 2017 findet der 3. Benefizlauf in Seligenporten statt, weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Stephanie Jaspers (Tel. 09180 4090060).

05. Mai 2017 - Kunst im Turm, Freystadt

Kunst im Turm in Freystadt

Zur Frühjahrsausstellung 2017 hat die Stadt Freystadt Herrn Matthias Schlüter und Herrn Helmut Wolf aus Regensburg eingeladen. Die Ausstellung steht unter dem Motto „Bier, Malerei und Skulptur“.

Matthias Schlüter: Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Malerei. Die Techniken sind Acryl auf Nessel oder Mischtechnik auf Papier. Zudem gibt es Projekte und Kunst im öffentlichen Raum. Aus den unterschiedlichsten Materialien entstehen Stelen und Figuren, sowohl realistisch als auch verfremdet. Es gibt Stühle, schmale Räumlichkeiten, Koffer, diese sind Umsetzungen der Realität, oftmals spöttisch oder kritisch und bis 1,80 Meter schmal in die Länge gezogen.

Helmut Wolf: Er absolvierte eine mehrjährige Ausbildung zum Holzbildhauer und übte lange Zeit die Tätigkeit als Restaurator aus. Seine Werke umfassen Skulpturen, Bronzen, Grafiken und Kunst im öffentlichen Raum. Seit 1999 Mitglied im Berufsverband bildender Künstler.

Die Vernissage im oberen Torturm findet am Freitag, 05. Mai 2017 um 20.00 Uhr statt. Hierzu sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen. Weitere Öffnungszeiten: Sa. 06.05. (14.00 - 18.00 Uhr), So. 07.05. - Walburgimarkt (10.00 -.18.00 Uhr), Sa. 13.05. und So. 14.05. (jeweils 14.00 – 18.00 Uhr).

12. Mai 2017 - Grillfest FF Pyrbaum

Am 12. Mai 2017 findet das diesjährige Grillfest der FF Pyrbaum ab 19.00 Uhr statt.

21. Mai 2017 - Ökumenisches Pfarr- und Gemeindefest

Am 21. Mai 2017 findet das Ökumenisches Pfarr- und Gemeindefest im Evang. Gemeindehaus und Garten statt.

25. Mai 2017 - Familiennachmittag, Gartenbau- und Landespflegeverein Rengersricht

Am 25. Mai 2017 findet der Familiennachmittag des Gartenbau- und Landespflegevereins Rengersricht ab 14.00 Uhr statt.

02. Juni - 05. Juni 2017 - Pyrbaumer Pfingstkirchweih

Herzliche Einladung zur Pyrbaumer Pfingstkirchweih vom 02. bis 05. Juni 2017!

Der Marktrat, die Marktverwaltung sowie die Kerwamadla und –boum, die Pyraser Landbrauerei und der Festwirt Bastian Schuhmann freuen sich auf schöne Festtage und einen regen Besuch bei der Pyrbaumer Pfingstkirchweih 2017!

Am Pfingstmontag findet der Kinder- und Familiennachmittag mit ermäßigten Preisen und einem Kasperltheater statt. Eine besondere Attraktion bietet ebenfalls am 05. Juni 2017 unser Archivpfleger Horst Schrödel mit einer geschichtlichen Wanderung zum Thema „Weinberg in Pyrbaum“, Treffpunkt hierzu ist um ca. 10.30 Uhr am Kriegerdenkmal (Marktplatz) in Pyrbaum.

Das ausführliche Festprogramm finden Sie hier demnächst!!

11. Juni 2017 - Oldtimertreffen, SV Seligenporten

Das diesjährige Oldtimertreffen (SV Seligenporten) findet am 11. Juni 2017 ab 10.00 Uhr auf dem alten SVS Gelände statt.

15. Juni 2017 - Pfarrfest, Pfarrei Seligenporten

Am 15. Juni 2017 findet in diesem Jahr das Pfarrfest der Pfarrei Seligenporten ab 14.00 Uhr statt.