Logo - Mobile
Logo - Print
09180 9405-0
Volksbegehren 2014

Volksbegehren: "JA zur Wahlfreiheit zwischen G9 und G8 in Bayern"

Die Eintragungsfrist beginnt am Donnerstag, 03. Juli 2014, und endet am Mittwoch, 16. Juli 2014.

Hier können Sie im Zeitraum vom 30. Mai 2014 08.00 Uhr bis 13. Juli 2014 23.00 Uhr Ihren Eintragungsschein für das Volksbegehren beantragen. Bitte beachten Sie, dass für Volksbegehren keine Briefwahl möglich ist.

Das Volksbegehren hat Erfolg, wenn es mindestens zehn Prozent der Stimmberechtigten unterstützen. Ein erfolgreiches Volksbegehren ist dem Landtag zuzuleiten. Lehnt der Landtag den mit dem Volksbegehren verfolgten Gesetzentwurf ab, ist über diesen Gesetzentwurf ein Volksentscheid herbeizuführen.