Logo - Mobile
Logo - Print
09180 9405-0
Startseite

Hundesteuer

bitte beachten Sie, dass das Halten eines über vier Monate alten Hundes der gemeindlichen Hundesteuer unterliegt. Maßgebend hierfür ist das Kalenderjahr.

Die Steuer beträgt laut unserer Hundesteuersatzung vom 01.01.1987 (letzte Änderung Januar 2011)

für den ersten Hund

50,00 €

für den zweiten Hund

100,00 €

für jeden weiten Hund

150,00 €

Als Halter des Hundes, sind Sie der Steuerschuldner.

Als Nachweis für die Anmeldung Ihres Hundes gilt in unserer Gemeinde Ihr Hundesteuerbescheid, den Sie jährlich als Abrechnung erhalten. Bitte führen Sie diesen als Anmeldebestätigung immer mit sich.

Bitte denken Sie an die unverzügliche Abmeldung Ihres Hundes, wenn er gestorben ist, er an eine(n) neuen Hundehalter/in abgegeben wird oder Sie aus unserem Gemeindegebiet wegziehen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Knipfer (Tel. 09180/9405-29) oder Frau Fladerer (Tel. 09180/9405-27).

Vielen Dank!

Ihre Marktgemeinde Pyrbaum