Logo - Mobile
Logo - Print
09180 9405-0
Startseite

Freizeitmesse 2024

Tipps für Freizeit und Ausflüge: ILE auf der Freizeit Messe Nürnberg 2024

Vom 21. bis 25. Februar weckt die Freizeit Messe 2024 in Nürnberg Frühlingsgefühle und inspiriert für Freizeitaktivitäten und Reiseziele: Wohin kann der nächste Ausflug gehen? Wie lässt sich die Freizeit in der Region aktiv und spannend gestalten? Welche neuen Hobbys und Trendsportarten könnten den Alltag bereichern? Ein Schwerpunkt liegt neben beliebten Reisezielen im Alpenraum und in Deutschland auch auf dem regionalen Tourismus.

An den fünf Tagen wird die Zukunftsregion Schwarzachtalplus am Stand A07 in Halle 11 über Angebote rund um die Themen Outdoor, Sport und Kultur im ILE-Gebiet informieren. Zu entdecken gibt es lohnenswerte Freizeit-Tipps und Outdoor-Erlebnisse wie Rad- und Wandertouren in den neun Mitgliedskommunen Altdorf, Berg, Burgthann, Feucht, Leinburg, Postbauer-Heng, Pyrbaum, Schwarzenbruck und Winkelhaid. Am Schwarzachtalplus-Stand sind Besucherinnen und Besucher dazu eingeladen, sich Ideen und Inspiration für Aktive, Genussmenschen und Familien oder barrierefreie Touren für mobilitätseingeschränkte Menschen zu holen.   

Neben der aktuellen Freizeitkarte mit den Highlights der Zukunftsregion können sich Gäste zudem den neuen Radtouren-Flyer der ILE mit Routenvorschlägen zu 14 Burgen und Schlössern am Stand abholen. Der Flyer wurde Ende 2023 veröffentlicht und erweitert das Tourenangebot in der Region. Eine digitale Version kann unter www.schwarzachtalplus.de heruntergeladen werden.

Nähere Informationen zur Messe unter www.freizeitmesse.de.

 

 

  • Logo Schwarzachtalplus

  • Freizeitmesse